Bewertung

HANSE Consulting M&A - Wesentlicher Baustein "Vorbereitung" HANSE Consulting M&A - Wesentlicher Baustein "Partnersuche" HANSE Consulting M&A - Wesentlicher Baustein "Bewertung" HANSE Consulting M&A - Wesentlicher Baustein "Due Dilligence" HANSE Consulting M&A - Wesentlicher Baustein "Abschlussbegleitung" HANSE Consulting M&A - Wesentlicher Baustein "Integration"

Unternehmensbewertung

Der Wert eines Unternehmens liegt i. d. R. über dem kumulierten Wert der einzelnen Vermögensgegenstände. Durch eine unternehmensspezifische Kaufpreisprognose schafft HANSE Consulting M&A eine fundierte Verhandlungsgrundlage bei der Kaufpreiskommunikation.

  • Wertermittlung

    Die Ermittlung des Unternehmenswertes erfolgt nach Ertragswert (selten Substanzwert) und/oder DCF (Discounted Cash Flow). Bei der Verwendung von Branchen-Multiples berücksichtigen wir erzielte Preise ähnlicher Transaktionen. Dieses Verfahren gewinnt insbesondere im Mittelstand als schnelle Darstellung eines Preisraumes verstärkt an Bedeutung.
  • Werthaltige Geschäftsfelder

    Um eine Grundlage eines möglichen Spin-Offs herauszustellen, ermitteln wir besonders werthaltige Geschäftsfelder.